Zwischen Kontroverse und Propaganda: So wird Religion in Games dargestellt

Videospiele bedienen sich zahlreicher religiöser Elemente – aus unterschiedlichen Gründen. Der Religionswissenschaftler Oliver Steffen über sein Buch Gamen mit Gott. Wo sich Computerspiele und Religion begegnen.

Von Marlene Thiele (DJS)

http://www.giga.de/extra/videospielkultur/specials/gott-spielen-zwischen-missionierung-und-handlungstraeger/

Marlene Thiele hat auch mal Videospiele gespielt, zehn Jahre ist das her, Final Fantasy 12 auf der Playstation 2. Da gab es auch viel Zauberei und spirituelle Orte, aber eben auch ein Menü, das angezeigt hat, wie viele Stunden man schon in der Game-Welt verbracht hat. Wie viele es bei Marlene waren, weiß sie nicht mehr, aber der Schreck war so groß, dass sie mitten im Spiel aufgegeben hat.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s